07 Jun 2020
Stiftskirche San Lorenzo Martire , Montecosaro (Macerata)

Sonntagsmessen um 11.00 und 19.00 Uhr – Stiftskirche San Lorenzo Martire – Montecosaro (MC)


Die katholischen Templer nehmen an den Sonntagsmessen um 11.00 und 19.00 Uhr teil, die vom Pfarrer Don Andrea Bezzini, Vikar Foraneo in der Erzdiözese Fermo, gefeiert werden. Sie führen die Zugangskontrolle und Positionierung der Gläubigen gemäß den Bestimmungen der Diözese für durch Prävention von Covid 19 gemäß der aktuellen Gesetzgebung. Kontrolle und eventuelle Desinfektion der Hände der Teilnehmer, ausgestattet mit Masken. Die heiligen Messen wurden über das Facebook-Profil der Gemeinde übertragen: "Parrocchia San Lorenzo Martire in Montecosaro". Am Ende des Gottesdienstes dankte der Pfarrer den katholischen Templern für ihren Dienst und bat um die Rückkehr zu den nächsten Veranstaltungen in den Sonntagsmessen und insbesondere zu den Messen am folgenden Sonntag, dem 14.06 Fronleichnamsfest, für das sie morgens und nachmittags die Anbetung des Allerheiligsten Sakraments leiten können.


Non nobis Domine, non nobis, sed nomini Tuo da gloriam!